Ausgabe 22: Möbel nach Maß - Sonderausstattungen für Schränke

Kleine Helfer für den Alltag

Ein Kleiderschrank nach Maß muss nicht nur aus Einlegeböden und Kleiderstangen bestehen, es gibt auch zahlreiche maßgeschneiderte Sonderlösungen. Erleichtern Sie sich den Alltag mit praktischen Helfern aus unserem Sortiment.

magazin-22-Kleiderlift

 

Kleiderlift

Der Kleiderlift eignet sich besonders für sehr hohe Schränke.

Man kann z.B. oben einen Kleiderlift einsetzen und darunter eine Kleiderstange.

Ebenso ermöglicht der Kleiderlift einen Weggang vom Klassiker mit Einlegeböden oben und Kleiderstange unten.

Mit dem Kleiderlift benötigen Sie selbst bei 270 cm hohen Schränken keine Leiter mehr!

Mindestbreite: 75 cm
Maximalbreite: 115 cm
Mindesttiefe Korpus: 56 cm
Tragkraft: 12 kg

magazin-22-Hosenauszug_breit


Hosenauszug breit (Vollauszug, Metall lackiert)


Der Hosenauszug erleichtert im Vergleich zu Kleiderbügeln das Aufhängen und die Entnahme, die Gummiringe verhindern ein Verrutschen Ihrer Hosen.

Der Hosenauszug wird immer mit einem verstellbaren Einlegeboden geliefert und verfügt zusätzlich hinten noch über eine Ablageschale.

Mindestbreite: 60 cm (8 Hosen), 80 cm (13 Hosen), 100 cm (16 Hosen)
Mindesttiefe Korpus: 56 cm

magazin-22-Hosenauszug_schmal

 

Hosenauszug schmal (Vollauszug, Metall verchromt)

Für besonders schmale Elemente oder Schränke können wir diesen Hosenauszug liefern.

Der Hosenauszug wird immer mit einem verstellbaren Einlegeboden geliefert.

Mindestbreite: 36 cm
Kapazität: 9 Hosen
Mindesttiefe Korpus: 53 cm

magazin-22-Krawattenauszug

 

Krawatten- und Gürtelauszug (Vollauszug, Metall lackiert)

Der Krawatten- und Gürtelauszug bietet Platz für 10 Krawatten bzw. Gürtel.

Der Auszug wird seitlich montiert und verfügt oben über eine Ablageschale für Knöpfe o.ä..

Mindesttiefe Korpus: 54 cm

magazin-22-Schuhauszug

 

Schuhauszug (Vollauszug, Metall lackiert)

Der Schuhauszug verfügt über vier Etagen.

Es können auch mehrere Auszüge übereinander montiert werden.

Der Auszug wird seitlich montiert.

Höhe: 63 cm
Mindesttiefe Korpus: 54 cm

magazin-22-Klappe


Klappe statt Tür


Statt normaler Türen können für den oberen Bereich auch Klappen angeboten werden, jeweils zum Preis einer normalen Doppeltür.

Die Klappen verfügen über Feststelldämpfer, die in jeder Position arretieren werden können. Dies erfolgt durch einfaches Loslassen der Klappe.

Maximale Breite: 120 cm  -  Mindesthöhe: 35 cm  -  Maximale Höhe: abhängig von der Breite

Weitere Sonderausstattungen

  • Spiegeltüren
  • Glastüren
  • Abschließbare Türen und Schubladen
  • Ausziehbare Böden
  • Schwerlastauszüge bis 75 kg
  • Garderobenstangen und Kleiderhaken aus Edelstahl für offene Garderoben
  • Beleuchtete Kleiderstangen mit Bewegungssensor
  • und vieles mehr…